Umgeben von weißen Dünen, breiten Sandstränden und dichten Wäldern liegt das idyllische Städtchen Domburg.

Der begehrteste Badeort Zeelands. Römische Geschichte und adelige Nostalgie haben hier ihre Spuren hinterlassen. In der seit 1233 bestehenden Stadt sind Mensch und Natur seit Jahrhunderten eng verbunden. Domburg ist ein wirklich schönes Seebad. Das ganze Jahr über ist es hier lebhaft und angenehm. Der Strand ist breit und sauber und die Stadt wartet mit ihren malerischen alten Häusern auf. In Zeeland ist Domburg der älteste Badeort. Die Badegäste kamen auch der Gesundheit wegen zu einem Kuraufenthalt am Meer. Und das können Sie noch heute tun - in der reinen Seeluft und der natürlichen Umgebung..

 

 

Go to top